15. Brauereiwagengeschicklichkeitsfahren im Rahmen des Zwieseler Grenzlandfests (Zwiesel)

Alle zwei Jahre pilgern Touristen in die Bayerwaldstadt Zwiesel. Der Grund: Große Pferdegespanne, die einmal alle zwei Jahre einen Parcours quer durch die Stadt zurücklegen. Ein Ereignis, das tausende Zuschauer anlockt. Auch wir waren vor Ort und haben uns ein Bild von der traditionellen Veranstaltung gemacht.