Ärger um Gutachten f. Ortsumgehung Haindling-Süd (Geiselhöring)

Die Wiesenweihe ist ein Greifvogel aus der Familie der Habichtarten. Sie ist eine stark gefährdete Art und steht in Deutschland auf der Roten Liste. Ihr Gelege baut die Wiesenweihe meist direkt am Boden zwischen Gras und Schilf. Momentan bevorzugt sie anscheinend als Brutgebiet das Areal zwischen Geiselhöring und Hirschling. Damit kollidiert ihr Lebensraum genau mit der geplanten Ortsumgehung. Doch nicht nur der putzige Vogel sorgt für Diskussionsstoff bei der Umsetzung der Umgehungsstraße.