Alois Rainer als Hinsken-Nachfolger

Nach der Wahl ist vor der Wahl. Während die CSU bei der Bayerischen Landtagswahl glänzend abgeschnitten hat, sind die Kandidaten für die Bundestagswahl am Sonntag noch mit den letzten Vorbereitungen beschäftigt. Vor allem der CSU-Direktkandidat des Bundeswahlkreises Landkreis Straubing-Bogen, Stadt Straubing und Landkreis Regen, Alois Rainer, dürfte sehr gespannt sein. Wenn für seine Partei alles so gut wie diesen Sonntag läuft, dann ist er ab der kommenden Legislaturperiode im Deutschen Bundestag. Wie sich der potenzielle Nachfolger von Ernst Hinsken fühlt? Wir haben ihn getroffen!