Asylunterkunft Straubing

Passau, Schöllnstein, Vilshofen, Geisenhausen und jetzt auch Straubing – alle diese niederbayerischen Städte und Gemeinden haben eines gemeinsam: eine Diskussion über bestehende oder geplante Asylbewerberwohnheime. Die in Straubing hat jetzt seit einigen Tagen wieder richtig Fahrt aufgenommen. Eine Entscheidung über einen von zwei möglichen Standorten steht kurz bevor.