Auftakt Ausbauarbeiten und Vollsperrung B11

Vollsperre statt freie Fahrt – Baustelle zum B11-Ausbau zwischen Grafling und Gotteszell in den Startlöchern

Diese Maßnahme dürfte vielen Verkehrsteilnehmern im Bayerischen Wald einiges an Nerven kosten. Der B11-Ausbau zwischen Grafling und Gotteszell ist aber nun mal unumgänglich. Warum diese lange Baumaßnahme nötig ist und wieso es keine normale Umleitung für die Strecke gibt? Wir haben uns kurz vor Beginn der Totalsperrung auf der Baustelle mal schlau gemacht.