Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Bayer. Kabinett

In politisch unruhigen Zeiten gibt es für die die meisten Parteien nur ein Credo: back to the roots, zurück zum Ursprung, hinaus aufs Land. Und damit wieder näher zum Bürger, zum potenziellen Wähler. Vielleicht ein Grundgedanke des Bayerischen Ministerpräsidenten bei der Wahl des Veranstaltungsorts für die nächste Kabinettssitzung. Denn die wird nicht wie gewöhnlich in den heiligen Hallen des Münchener Maximilianeums abgehalten, sondern mitten in Niederbayern. Genauer gesagt in Deggendorf.