Behelfsbrücke am Bahnhof erhitzt die Gemüter – Stadt machtlos (SR)

Gefährliches Hindernis? – Behelfsbrücke am Straubinger Bahnhof erhitzt die Gemüter!
Einkaufen gehen oder in den Zug einsteigen – Dinge, die nicht für jeden selbstverständlich sind. Denn für Menschen mit Behinderungen oder auch ältere Leute, die auf Hilfsmittel angewiesen sind, lauern fast überall Barrieren. Gerade deshalb spielt Barrierefreiheit in der heutigen Gesellschaft eine immer größere Rolle. Doch ein entsprechender Ausbau bedeutet auch immer eine große Baustelle – und die kann so ihre Tücken haben, wie aktuell am Straubinger Bahnhof deutlich wird.