Bezirksversammlung des Bayer. Städtetages für Niederbayern (Oberalteich)

Der Flüchtlingsstrom reißt nicht ab. Erst am Samstag sind 88 Asyl-bewerber in Poschetsried bei Regen angekommen. Untergebracht wurden sie in einer ehemaligen Pension. Mit Sicherheit werden das nicht die letzten Asylbewerber für heuer gewesen sein, die vorübergehend in Niederbayern ein Quartier finden. Für den Winter-Notfallplan der Staatsregierung müssen alle Landkreise und kreisfreien Städte in Bayern deshalb winterfeste Kurzzeit-Unterkünfte für bis zu 300 Menschen bereit stellen können. Am Mittwoch war das auch Thema auf der Bezirksversammlung des Bayerischen Städtetages in Oberalteich.