Bilanz zur Telefon-Reanimation der ILS Straubing (SR)

Bilanz Telefonreanimation – Rettungsleitstellen fordern deutschlandweiten Service!

Können Sie sich noch an Ihren letzten „Erste-Hilfe-Kurs“ erinnern? Stabile Seitenlage, richtige Mund-zu-Mund Beatmung oder der Rhythmus, in dem der Ersthelfer eine Herz-Druck Massage durchführt. – Genau diese Maßnahmen können Menschenleben retten und selbst von Laien durchgeführt werden. Doch oft fallen einem ausgerechnet in solch einer hoch-emotionalen Notfall-Situation diese entscheidenden Punkte partout nicht mehr ein. Genau für diesen Fall gibt es mittlerweile bayernweit in den Integrierten Leitstellen einen Telefonreanimations-Service. – Ganz einfach zu erreichen unter der „112“.