Bischof Müller

Es wird vorerst der letzte Aufenthalt in Regensburg gewesen sein. Erzbischof Gerhard Ludwig Müller ist gestern offiziell von seiner Diözese verabschiedet worden. Dabei folgte ein Termin dem anderen: Erst ein Festakt im Kolpinghaus, dann Pontifikalamt im Dom und anschließend auf dem Domplatz die Möglichkeit für viele Gläubige, sich ganz persönlich von ihrem ehemaligen Bischof zu verabschieden.