Bodyguards der Staatschefs – geht der G7-Gipfel zu Lasten der Sicherheit bei uns

Am kommenden Wochenende treffen sich die sieben Staats- und Regierungschefs der bedeutendsten Industrienationen der Welt auf Schloss Elmau im oberbayerischen Krün. Die Sicherheitskräfte werden dabei vor eine Mammutaufgabe gestellt – sie bereiten sich auf bis zu 30.000 Demonstranten vor. Die Einsatzleitung zieht deshalb in diesen Tagen tausende Polizisten und Hilfskräfte aus ganz Deutschland ab. Doch wie steht‘s dann eigentlich um die Sicherheit bei uns in Niederbayern? Michaela Bauer hat nachgefragt.