Bombendrohung

Die Serie an Bombendrohungen in Niederbayern scheint nicht abzureißen: Erst Landgericht und Landratsamt in Landshut, dann die Amokdrohung an der Jakob-Sandtner-Realschule in Straubing, kurz darauf wieder eine Bombendrohung in Landshut, diesmal beim Finanzamt und letzte Woche dann bei Ski Völkl in Straubing. Doch damit nicht genug. Heute früh mussten Einsatzkräfte von Polizei und Feuerwehr erneut ausrücken. Diesmal gab es eine Bombendrohung an der Grundschule Rohrberg in Hengersberg.