Bundesverdienstkreuz für Verleger Dr. Hermann Balle

Große Auszeichnung für den Straubinger Verleger Dr. Hermann Balle: Aus der Hand von Ministerpräsident Horst Seehofer erhielt er heute in der Staatskanzlei das Verdienstkreuz 1. Klasse des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland. Im Jahr 2002 übergab Balle die Verlagsgeschäfte des Straubinger Tagblatts an seinen Sohn Martin. Für den Bundesverband deutscher Zeitungsverleger ist Dr. Hermann Balle Mitglied im Fernsehrat des ZDF.