BZL West Entscheidung

Herzschlagfinale in der Bezirksliga West. Vor dem letzten Spieltag konnten immer noch vier Mannschaften Meister werden. Die besten Karten hatte allerdings nach dem Patzer des TSV Langquaid in der Vorwoche, die SpVgg Osterhofen. Mit einem eigenen Sieg in Geiselhöring wären die Herzogstädter durch. Im Duell Vierter gegen Zweiter musste dagegen sowohl der TSV Vilsbiburg, als auch Langquaid auf einen Ausrutscher der Osterhofener hoffen. Minimale Chancen hätte auch noch der ETSV 09 Landshut gehabt, aber die Entscheidung würde wohl in Geiselhöring und Vilsbiburg fallen. Deshalb fassen wir diese beiden Partien in einer Schalte für Sie zusammen.