Cleverer Kopf – Simbacher nominiert für Bürgerenergiepreis Niederbayern

Um für den Bürgerenergiepreis Niederbayern nominiert zu werden, bedarf es nur einer pfiffigen oder außergewöhnlichen Idee im Bereich Energieeffizienz oder Ökologie. Am 24. September ist es wieder soweit: Dann werden die Preisträger geehrt. Hoffnungen auf eine Auszeichnung macht sich auch Herbert Sporrer aus Simbach bei Landau. Er bringt mit einem einfachen aber bildhaften Vortrag Licht ins Dunkel und versucht seine Mitbürger von LED-Lampen zu überzeugen.