Deggendorf Fire

Mit sechs Siegen aus den letzten sieben Spielen hat sich Deggendorf Fire wieder herangearbeitet an den heiß ersehnten vierten Tabellenplatz, der das Heimrecht in den Playoffs bedeuten würde. Vor dem vermeintlich leichten Heimspiel gestern Abend gegen Schlusslicht Erding stand aber am Freitagabend erst einmal ein zwar noch nicht entscheidendes, aber doch richtungsweisendes Duell bei den Selber Wölfen an, dem wohl größten Konkurrenten im Kampf um Rang vier.