Demo und Mahnwache wegen Luchstötung – Tierschützer in Aktion (Viechtach)

Kaum ein Wildtier hier bei uns im Bayerischen Wald polarisiert so stark wie der Luchs. Für die einen ist die Raubkatze mit den „Pinselohren“ ein willkommener Anblick in den heimischen Wäldern, gilt sogar als Maskottchen, den anderen ist sie aufgrund ihres unersättlichen Hungers nach Wild ein echter Dorn im Auge. Immer wieder werden tote Tiere gefunden, die entweder erschossen oder vergiftet wurden. Damit muss jetzt Schluss sein, fordert die Initiative „Aktiver Wolf- und Luchsschutz Viechtach“.