„Edelweiß-Camp“ (Regen)

Ferien mit Drill – Jugendliche beim Edelweiß-Camp der Bundeswehr in Regen! Um junge Menschen aus der Region für eine Karriere bei der Bundeswehr zu begeistern, haben sich die Soldaten der Bayerwaldkaserne in Regen so einiges einfallen lassen. Im sogenannten „Edelweiß-Camp“ bekamen 35 Jugendliche vor kurzem einen ersten Einblick in den Alltag eines Bundeswehr-Soldaten. Die vier Tage begannen um 6 Uhr mit Wecken und endeten um 22 Uhr mit dem Zapfenstreich – dazwischen Theorie und Praxis.