Ehrenamtliche Helfer – Ökumenische Dank-Andacht zum Rathaus-Brand in Straubing

Genau drei Wochen sind seit der Brandkatastrophe des Straubinger Rathauses nun vergangen. Derzeit laufen noch immer viele Baumaßnahmen, um das Gebäude winterfest zu machen. Trotz der Katastrophe blickt Straubing hoffnungsvoll nach vorne und das liegt nicht zuletzt an dem unermüdlichen Einsatz der  vielen freiwilligen und ehrenamtlichen Helfer. Am Donnerstagabend ist ihr Einsatz besonders gewürdigt worden, um einfach Mal Eines zu sagen: DANKE!