Einbürgerungsfeier

In Straubing fand am Dienstag erstmalig eine Feier für Einbürgerungsbewerber statt. Zu diesem besonderen Anlass lud Oberbürgermeister Markus Pannermayr die sieben Antragsteller in den blauen Salon ins Rathaus ein. Nach acht Jahren in Deutschland können sich Ausländer um eine Eingliederung bemühen und wenn sie einen Test erfolgreich bestehen werden sie eingebürgert. Die Bewerber können sich nach dem feierlichen Bekenntnis nun freuen deutsche Staatsbürger zu sein.