„Fall Wölfl“ – Unternehmer veranlasst Dienstaufsichtsbeschwerde (Lkr. Regen)

Offensive – Unternehmer reicht im Fall Wölfl Dienstaufsichts-beschwerde ein! Fast zwei Jahre ist es jetzt her, dass der ehemalige Regener Landrat Heinz Wölfl ums Leben gekommen ist. Obwohl die Ermittlungen gegen ihn weitgehend eingestellt wurden – muss sich die Deggendorfer Staatsanwaltschaft dennoch weiter mit dem Fall beschäftigen. Denn ein ehemals der Bestechung verdächtigter Geschäftsmann will nun vier Dienstaufsichtsbeschwerden einreichen.