Fire Patrick Geiger

Die Personalplanungen beim Eishockey-Oberligisten Deggendorf Fire laufen auf Hochtouren. Nachdem zuletzt schon einige Leistungsträger aus der vergangenen Saison ihre Verträge verlängert hatten, konnten die Verantwortlichen gestern Abend einen weiteren ganz wichtigen Spieler an den Verein binden. Mein Kollege Tobias Wittenzellner berichtet.