Fire Vorschau

„Do or die“ – so werden in Nordamerika die entscheidenden Spiele tituliert, wenn eine Mannschaft kurz vor dem Aus steht. Lange mussten die Eishockeyfans auf die martialische Sprache der Playoffs warten, aktuell ist es soweit, zumindest bei Deggendorf Fire in der Oberliga Süd. Nach der 3 zu 5 Niederlage am Dienstag in Selb liegt man in der Best-of-five-Serie der ersten Playoffrunde mit 1 zu 2 zurück. Heißt im Klartext: Heute vor heimischem Publikum MUSS gewonnen werden, sonst beginnt die lange Sommerpause.