„Fleischrinderschau“ – Die Wurzel des Gäubodenvolksfestes (SR)

Tierische Aufklärung – Rinderschau auf dem Gäubodenvolksfest! „Kühe sind lila und die Milch kommt aus dem Kühlregal im Supermarkt.“ – Solche Aussagen von den Kids sind heutzutage keine Seltenheit, selbst auf dem Land. Umso wichtiger ist es, schon den kleinsten Lebensmittel-Konsumenten zu zeigen, dass das liebe Rindviech weitaus mehr kann als Kälber gebären, Milch geben und Fleisch liefern. Aufklärung lautet hier die Devise und die gab’s nun zum mittlerweile 2. Mal im Rahmen der Rinderzuchtschau auf der Straubinger Ostbayernschau.