Flugbeobachter – ein Job zwischen Katastrophe und der Freiheit über den Wolken

Folgendes Szenario: Ein Waldbrand außer Kontrolle. Die Feuerwehr ist alarmiert, kann den genauen Standort des Brandes und das Ausmaß jedoch nicht ausmachen. Deshalb müssen die Flugbeobachter des Katastrophenschutzes ran. Damit bei deren Einsätzen vor allem in Frühling und Sommer alles glatt läuft, gibt es natürlich Übungstage. Und bei einem dieser Übungstage am Donnerstag war DONAU TV dabei.