Football SR-Franken

Nach der Zittersaison letztes Jahr und dem nur knapp vermiedenen Abstieg aus der Bayernliga haben sich die Straubing Spiders heuer höhere Ziele gesetzt. Der Mannschaftskader wurde kräftig erweitert, einige ehemalige Erstligaspieler kamen aus Plattling zurück zu den Spinnen – man will also am Ende der Saison unter den Top Vier der Tabelle stehen und Playoffs spielen. Die erste Heimpartie der neuen Spielzeit gegen die Franken Timberwolves war da gleich richtungweisend.