FTSV Straubing

Der Start ins neue Jahr verlief für die Volleyball-Damen des FTSV Straubing eher durchwachsen. Nachdem man das Jahr 2011 schon mit einer Niederlage abgeschlossen hatte, gingen auch die beiden ersten Auswärtspartien 2012 verloren. Am Sonntagnachmittag sollte nun im ersten Heimspiel des Jahres alles besser werden – die Betonung liegt dabei aber auf „sollte“. Denn schon vor Spielbeginn gab es die erste Hiobsbotschaft zu vermelden.