Jubiläumsspiel

Das schöne am Sport ist es auch, dass er Geschichten schreibt, die bei vielen unvergessen bleiben. Schließlich gibt es gewisse Momente, die oftmals nicht oder wenn, Das schöne am Sport ist es auch, dass er Geschichten schreibt, die bei vielen unvergessen bleiben. Schließlich gibt es gewisse Momente, die oftmals nicht oder wenn, dann nur sehr sehr schwer zu wiederholen sind. So wäre die SpVgg Landshut heute nur allzu froh darüber, in der momentan noch fünftklassigen Bayernliga Fußball zu spielen, geschweige denn dort auch Meister zu werden. Bayernliga-Meister war die SpVgg aber schon – 1986 – damals unter dem Trainergespann Karsten Wettberg und Co Helmut Wirth. Nun, 25 Jahre später, sollte dieser Erfolg noch einmal gewürdigt werden – und zwar gestern mit einem Jubiläumsspiel der einstigen „Spiele“-Helden gegen die Bayernliga-Meister von 1991, den TSV 1860 München.