Karmelitenbrauerei wird Energie-autark (Straubing)

Beständigkeit, Kreativität und Innovationswillen – Eigenschaften, die heutzutage mehr denn je entscheidend für den erfolgreichen Fortbestand eines Unternehmens sind. Und auch, wenn der Niederbayer an sich nicht unbedingt dazu neigt, sein „Licht unter den Scheffel“ zu stellen – gerade von hier kam und kommt regelmäßig weltweit Einzigartiges. So, wie im Fall der Straubinger Karmelitenbrauerei, die für ihr Konzept einer energieautarken Produktion bereits 2013 den „Bundespreis für hervorragende innovatorische Leistungen des Handwerks“ erhalten hatte. Seit Kurzem nun ist hier der nächste Schritt hin zur Realisierung dieses Konzeptes getan.