Kasperltheater

„Kasperle und der Räuber“, „Kasperle und das Krokodil“ – diese Paarungen kennt jeder. Aber „Kasperle und der Schwarzblaue Bläuling“ kennen Sie wahrscheinlich noch nicht. Liegt wahrscheinlich daran, dass das ein Kasperletheater ist, das gerade erst aus dem sogenannten UrEinwohner-Projekt des Landschaftspflegeverbands Straubing-Bogen entstanden ist. Kinder sollen damit eine gefährdete Schmetterlingsart, nämlich den Wiesenknopf-Ameisenbläuling besser kennenlernen.