Mahnwache in Deggendorf – Muslime kämpfen für Meinungs- und Pressefreiheit

In Regensburg gab es bereits welche, in München und auch in Straubing. Kundgebungen für „Charlie Hebdo“. Eine Woche ist nun vergangen seit dem Anschlag auf das Satiremagazin. Heute protestierten die Menschen auch in Deggendorf. Für Presse- und Meinungsfreiheit. Wir waren natürlich mit dabei.