Mammutprojekt – die Ortsumgehung Plattling wächst kontinuierlich

Die Ortsumgehung in Plattling war von Anfang an ein umstrittenes Projekt. Der Bund Naturschutz klagte zum Schutz der Natur gegen eine zusätzliche Isarbrücke. Das Verwaltungsgericht Regensburg wies diese Klage jedoch zurück. Damit stand dem Spatenstich der Ortsumgehung nichts mehr im Weg. Seit 2013 rollen die Bagger und eines der größten und teuersten Projekte in Bayern nimmt langsam Gestalt an.