Mediengespräche

Die Veröffentlichung von Informationen und Meinungen darf in Deutschland nicht zensiert werden. Die Pressefreiheit soll gewährleisten, dass jeder Bundesbürger sich eigenständig eine Meinung über Geschehnisse bilden kann. Dazu zählen auch die Ereignisse in der eigenen Region. Lokalmedien sollen dies gewährleisten. Die laufend technischen Neuerungen bringen diese Medien allerdings immer mehr in Bedrängnis. Diese Problematik war eines der Themen, die bei den ersten Niederbayerischen Mediengesprächen diskutiert wurden.