Misshandlung DEG

Er war bereits polizeilich bekannt, galt als gewalttätig und saß auch schon mehrfach in Haft – der Mann, der am Wochenende in Deggendorf seine Ex-Freundin schwer misshandelt haben soll. Deshalb ist er am Montag nun wieder ins Gefängnis eingeliefert worden.