Nach Rathaus-Brand – Skurrile Hilfsangebote aus der Bevölkerung (SR)

Nach dem Rathaus-Brand – Straubing wird von Hilfsangeboten überflutet

Fast zwei Wochen liegt der verheerende Brand im Straubinger Rathaus nun zurück – trotz alledem sitzt der Schock bei vielen immer noch tief. Doch den Kopf in den Sand stecken kommt für die Bürger und Mitarbeiter des Rathauses nicht in Frage: Straubing hoit zam – und das spürt man in diesen Tagen ganz besonders. Seit dem Brand erreichen das Rathaus zahlreiche Hilfsangebote aus ganz Deutschland – darunter auch ein paar kuriose.