Neueröffnung Volvo-Zentrum nach der Flut (Fischerdorf)

Zwei Jahre ist es nun schon her, dass das Hochwasser in Deggendorf und Umgebung seine Schäden hinterlassen hat. Manche Betroffene können erst heute mit dem Thema weitgehend abschließen. So auch Albert Schwinghammer, Geschäftsführer des Volvo-Zentrums in Fischerdorf. Er durfte am vergangenen Freitag endlich die Neueröffnung nach der Flut feiern.