Notdach – Straubinger Rathaus nach Brand jetzt winterfest!

Am 1. Weihnachtsfeiertag ist es genau einen Monat her, dass das Straubinger Rathaus in Flammen stand. Noch immer sitzt der Schock bei den Straubingern tief. Und obwohl ein „historisches Gebäude“ der Gäubodenmetropole teilweise bis auf die Grundmauern zerstört wurde, kam ein Aufgeben für die Verantwortlichen nicht in Frage. Derzeit wird mit Hochdruck am historischen Teil des Rathauses gearbeitet. Es gilt zu retten, was noch zu retten ist.