Passionsgeschichte in bayer. Mundart (Vilshofen a. d. Donau)

Passion – die Leidensgeschichte Jesu in bayerischer Mundart Die Passionsgeschichte in bayerischer Mundart – um es in den Worten von Kabarettist Gerhard Polt auszudrücken: Braucht´s des wirklich? Ja, meint zumindest der Ortenburger Mundartdichter Franz Schießl. Und deshalb hat er sich in diesem langen Winter daheim in der warmen Stube hingesetzt und die Passionsgeschichte ins Bayerische übersetzt. Wie sich das anhört, können Sie an Karfreitag bei DONAU TV sehen. Vorab gibt es schonmal einen kleinen Ausschnitt von der Uraufführung in der Schweiklberger Abteikirche!