Plädoyer für eine vernachlässigte Energiequelle – das 5. Bayerische Wasserkraft-Forum in Straubing

Die Energiewende ist in Deutschland in vollem Gange. Ziel der Bundesregierung ist es, bis zum Jahr 2020 satte 20 Prozent weniger Energie aus konventionellen Quellen zu verbrauchen. So sprießen Windräder aus dem Boden und die Dächer werden mit Photovoltaikanlagen bestückt. Doch eine regenerative Energiequelle wird dabei oft vernachlässigt: Die Wasserkraft.