Plastikfrei Einkaufen – Experiment in Deggendorf!

Außergewöhnliches Experiment – Geht Einkaufen ohne Plastik in Deggendorf?                                                                                          

Stellen Sie sich einen Berg aus 6 Milliarden Plastiktüten vor….und stellen Sie sich jetzt noch vor, dass jede dieser Plastiktüten gerade mal 25 Minuten in Gebrauch ist, bevor sie wieder in den Müll wandert. Das ist der Berg aus Tüten, auf dem die Deutschen jährlich sitzen, wenn man sich die Verbrauchsstatistik anschaut! Und die Tüten machen dabei nur einen geringen Teil der verbrauchten Plastikmenge aus – hinzukommen noch Verpackungen aller Art oder Plastik, das zum Beispiel für das Bauwesen oder die Automobilbranche verwendet wird. Viele Menschen haben daher den Wunsch, verpackungslos einzukaufen. Doch wie einfach oder schwierig ist das eigentlich? Ein Selbstversuch in Deggendorf soll das zeigen.