Preisverleihung 22. Landeswettbewerb „Jugend forscht – Schüler experimentieren“ (DGF)

„Jugend forscht“ – Jury kürt Landessieger bei BMW in Dingolfing!

Der Landeswettbewerb von Jugend forscht ist in dieser Woche in die 22. Runde gegangen. Rund 2.100 Jugendliche im Alter von 9 bis 21 Jahren stellten zwei Tage lang ihre Projekte und Erfindungen im BMW-Aus- und Weiterbildungszentrum in Dingolfing vor. Eine 23-köpfige Fachjury hatte dann am Dienstag die schwere Aufgabe, die diesjährigen Gewinner in den Kategorien Biologie, Geo- und Raumwissenschaften und Physik auszuloten.