Projekt „LandArztMacher“ – Rezept gegen den Ärztemangel im ländlichen Raum!

Seit knapp einem Jahr packt der Landkreis Regen es an. „Es“ bedeutet in diesem Fall: die für den ländlichen Raum typische Problematik des Ärztemangels – egal ob in der Landarztpraxis oder im Klinikum ums Eck. Angehende Mediziner, die in ein paar Jahren fertig ausgebildet hierher kommen und sich hier auch noch richtig wohl fühlen – ja, den Bayerischen Wald sogar als Heimat bezeichnen. Ein bisher vermeintlicher Widerspruch, der seit Beginn des Projekts LandArztMacher der Arberland REGio GmbH definitiv keiner mehr ist.