Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar

Römerpark Straubing

Schon zu Zeiten der alten Römer war Sorviodurum, der römische Name für Straubing, ein wichtiger Ort. Um 69 nach Christus gab es bereits ein Kastell für rund 500 Infanterieeinheiten. Dies löste danach einen wahren römischen Boom aus. So wurde schon bald ein Lagerdorf mit Thermen errichtet. Eine Reise in die römische Zeit von Straubing bieten der Römerpark und das Gäubodenmuseum.