Römerschiff im Rahmen des Altstadfestes im Einsatz (Straubing)

Tapfer geschlagen! – Straubinger Stadtrat rudert historisches Römerschiff zum Altstadtfest! „Ga-Ga-Ga-Gaaaaaallier!!!!!“ – Wer kennt ihn nicht? – Den angstvollen Ausruf der Römer beim Aufeinandertreffen auf das unbeugsame Völkchen. Zugegeben – hierbei handelt es lediglich um die beliebte Comic-Erfindung der Franzosen Goscinny und Uderzo und weniger um geschichtlich Fundiertes. Dass die Römer nun wirklich keine Angsthasen waren, bewies ihr glanzvolles „Imperium Romanium“ bis zum 7. Jahrhundert nach Christus. Heute beispielsweise noch zu bewundern im Straubinger Kastell oder aber im Gäubodenmuseum. Geschichte zum Anfassen und sogar Mitmachen gab es hingegen am vergangenen Wochenende. Hier hieß es im Rahmen des Straubinger Altstadtfestes: „Leinen los“ für das original-rekonstruierte römische Donauschiff Victoria samt ruderndem Stadtrat.