Rottauensee Staatspreis

Zukunftsfähige Betriebe und Landnutzung zu erhalten ist ein Ziel der Bayerischen Staatsregierung. Zum vierten mal rief das Landwirtschaftsministerium im vergangenen Jahr deshalb den gleichnamigen Wettbewerb „Zukünftsfähige Landnutzung in Bayern“ aus. 16 Projekte wurden vor Kurzem für ihren Vorbildcharakter ausgezeichnet. Zu den Preisträgern gehört auch das Modellprojekt Rottauensee. Seit fast drei Jahren kämpfen Landwirte, Gemeinden und Fachverwaltungen gemeinsam im Rottaler Hügelland erfolgreich gegen das Problem Bodenerosion an.