Schiffsmeisterhaus Deggendorf

Die Donau spielte schon vor Jahrhunderten eine große Rolle für die Stadt Deggendorf. Der Fluss war eine wichtige Handelsroute zur Salzstraße bis nach Böhmen. Deggendorf wurde auch von der Schiffsbesatzung oft als Winterquartier und als Unterstand für die Pferde genutzt. Aus dieser Zeit stammt auch das Schiffsmeisterhaus in der Nähe der heutigen Werft.