Skaterhockey: RL SO Deggendorf Pflanz – TSV Turmfalken Neubeuern (Deggendorf)

Ja, eine Bauchlandung wollte man bei Deggendorf Pflanz dagegen vermeiden, was im bisherigen Saisonverlauf der Skaterhockey-Regionalliga Südost auch ganz gut gelungen ist. Zwei Siege und eine Niederlage stehen bisher zu Buche und schön langsam ist abzusehen, dass sich die Deggendorfer wohl mit Höchstadt um die Meisterschaft duellieren werden. Die vier anderen Teams spielen dagegen um die Ränge Drei bis Sechs. Und dazu gehört auch der Aufsteiger aus Neubeuern, gegen den gestern Nachmittag ein Sieg somit eigentlich Pflicht war.