Solidarität geht weiter – Malteser helfen bei Fluthilfe-Bürokratie

Nothelfer – Malteser helfen Flutopfern bei bürokratischen Hürden! Erst haben sie mitangepackt, Sandsäcke gestapelt, Häuser entrümpelt, Spenden verteilt und psychologische Hilfe geleistet. Doch damit ist die Arbeit der Malteser noch lange nicht vorbei. Denn nach der großen Flut müssen sich die Betroffenen nun mit der Papierflut auseinandersetzen, um an die benötigen Spendengelder zu kommen.