Sozialleistungen

Die niederbayerischen Landräte tagten am Dienstag in Regen. Neben der Wiedereinführung der alten Kennzeichen waren die permanent steigenden Sozialleistungen ein Schwerpunktthema. Die Ausgaben seien laut der Landräte in den letzten zehn Jahren um rund 60 Prozent gestiegen. Dies ist für die Niederbayerischen Landkreise eine enorme Belastung und schränkt den finanziellen Spielraum für andere Projekte ein.