Sozis im Ballfieber – zwischen Vergnügen und Politik beim SPD-Ball

Über 360.000 SPD-Wähler haben sich im Dezember mit deutlicher Mehrheit für die Große Koalition ausgesprochen. Ein denkwürdiger Erfolg mit viel Aufmerksamkeit für die Sozialdemokraten – vor allem, wenn man an das magere Wahlergebnis von 25,7 Prozent bei der Bundestagswahl im September denkt. Jetzt heißt es „Mitregieren“, doch zuvor wird noch gefeiert – und zwar beim traditionellen SPD-Ball in der Straubinger Fraunhoferhalle.